“Es bleibt nicht viel Zeit für Trauer, die Arbeit beginnt

“Es bleibt nicht viel Zeit für Trauer, die Arbeit beginnt jetzt erst”, sagt , außenpolit. Sprecher . Er hoffe, dass sich das -Drama bei den anstehenden Verhandlungen mit der nicht wiederholen werde.