Natürlich abgesehen davon, dass jeder Rechtsterrorist

Natürlich abgesehen davon, dass jeder Rechtsterrorist ein Schwachkopf ist, kann man diesen Attentäter sicher nicht als Beweis rechtsterroristischer Umtriebe herzeigen