Unter dem Deckmantel der Religion, kann man keine Minderheit

Unter dem Deckmantel der Religion, kann man keine Minderheit stigmatisieren. Es sind viele andere Sorgen, die diese Menschen zur Kriminalität oder Gewalt treiben. Niemand kann von uns verstehen, was es bedeutet zu Flüchten. Die Deutschen müssen sich ändern.